Durch die Entwicklung und Förderung von Wertschätzung, Echtheit und Menschlichkeit, möchte ich zu einem bewussten und achtsamen Umgang zwischen den Menschen beitragen.

Ich möchte für Sie einen geschützten Rahmen schaffen, der es Ihnen ermöglicht, sich zu zeigen, sich anzuvertrauen, sich zuzumuten, sich anzuvertrauen und sich wieder für das Leben und Beziehungen zu begeistern.

 

 

Durch meine Persönlichkeit gebe ich Ihnen in einem Gespräch oder in einem entsprechenden Erlebnisraum die Möglichkeit sich zu öffnen und Ihren "guten" geistigen Kräften zu begegnen.

  • Sinnorientiere Biographiearbeit  (wo habe ich Sinn verwirklicht)
  • Sokratisches Gespräch (dient der Selbstreflektion und der Selbstbesinnung)
  • Wertschätzendes Gespräch, dichtes Gespräch, liebevolles Gespräch
  • Wertimagination (gute tragende Gefühle erlebbar machen)
  • Hier-und-Jetzt-Ansatz (was passiert gerade)
  • Ritualarbeit (Abschied von Menschen, Heilung, Zeremonien)
  • Meditativer Tanz (5 Rhythmen, Ausdruckstanz, Kontaktimprovisation)